Montag, 16. Januar 2017

Blumige Geburtstagsgrüße

Ich wurde nach eine Karte mit einer kullernden, weißen Blume gefragt. Nach kurzem Überlegen stand fest, dass dafür die schönen Framelits "Pflanzen-Potpourri" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot perfekt sind! Schnell war die zarte Blüte in den Farben Weiß, Kirschblüte und Taupe zusammengesetzt. Damit sich beim Kullern nichts verhaken kann, habe ich noch zwei Blätter in Farngrün ausgestanzt und dahinter gesetzt.



Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Taupe, darüber eine Lage Kirschblüte und darauf ein Stück Flüsterweiß mit der Öffnung zum Kullern der Blüte. Die Öffnungen für solche Karten mache ich immer mit den Framelits "Himmelsstürmer", mit denen man tolle Kullerkarten zaubern kann. Die kleinen gestempelten Blüten um die Öffnung herum sind aus dem Stempelset "Botanical Blooms". Die Geburtstagsgrüße stammen aus dem Stempelset "Geburtstagsfeuerwerk".

Nun musste ich die Karte abgeben... Aber sie hat mir so gut gefallen, dass ich mir schnell selbst noch ein paar Exemplare gebastelt habe! :D

Donnerstag, 12. Januar 2017

Schlichte Geburtstagskarten zum Global Design Project #GDP069

Endlich habe ich es mal wieder geschafft, beim Global Design Project mitzumachen! Es gibt diese Woche eine Farb-Challenge in den Farben Ockerbraun, Silber und einer Wunschfarbe.


Da ich dringend meinen Vorrat an Geburtstagskarten aufstocken muss, habe ich gleich vier neue Karten gewerkelt:


Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Schiefergrau (was denke ich mal als Silber durchgeht. 😌) Darüber Farbkarton in Glutrot, bzw. Himbeerrot, Jeansblau oder Grasgrün, und darauf ein Stück Flüsterweiß. Aus diesem habe ich mit den Thinlits-Formen "Fensterschachtel" und der Stanz- und Prägemaschine BigShot die wunderschönen Kerzen ausgestanzt, und mit etwas Ockerbraun und teilweise silbernem Glitzerpapier hinterlegt. Das funkelt sooo schön durch die Kerzenformen!! Schade, dass ich das mit meiner Kamera nicht so richtig einfangen kann.
Die Stanzformen sind wirklich der Wahnsinn! Man kann damit so viele tolle Sachen machen!!! Ich bin begeistert! :)

Der Geburtstagsgruß und die Sterne stammen aus dem Stempelset "Geburtstagsfeuerwerk". Das hübsche Silberband ist aus dem Gratis-Set der Sale-A-Bration und zum Schluss habe ich noch ein paar silberne Pailletten auf der Karte befestigt. Die nächsten Geburtstage können kommen!


Dienstag, 10. Januar 2017

Ein Sternchenfeuerwerk zum Geburtstag

Auch dieses Set musste ich mir im Vorverkauf zum Frühjahrs-/Sommerkatalog sofort holen: Das Stempelset "Geburtstagsfeuerwerk" mit den passenden Thinlitsformen für die Stanz- und Prägemaschine BigShot.

Damit das schöne Feuerwerk auch richtig zur Geltung kommt, habe ich es mit einer Zickzack-Aufstellkarte probiert.




Falls Du so eine Karte nachbasteln möchtest, musst Du einfach einen A4-Bogen Farbkarton auf 14,8cm x 29cm kürzen und an der langen Seite falzen bei 10,5cm / 21cm / 25cm.


Für meine Karte habe ich Farbkarton in Taupe benutzt. Als Hintergrund diente ein Stück Designpapier in Grasgrün, darauf Farbkarton in Safrangelb und darauf Flüsterweiß. Den tollen Feuerwerks-Stempel habe ich ebenfalls in Safrangelb gestempelt.
Auf den vorderen Kartenteil habe ich das Feuerwerk mit den Thinlitsformen aus einem passenden Stück Aquamarin ausgestanzt und dann noch einmal extra aus silbernem Glitzerpapier. Die schönen Kringel neben dem Geburtstagsgruß sind ebenfalls im Thinlits-Paket enthalten! Um noch ein wenig Glamour auf die Karte zu bringen, habe ich den Sternchen und Kringel mit dem Wink of Stella Stift einen Hauch Glitzer verpasst.

Samstag, 7. Januar 2017

Cake Crazy - ein Kuchen geht doch immer, oder?

Ein weiteres neues Stempelset möchte ich Dir heute zeigen. Es heißt Cake Crazy - und bei mir war es Liebe auf den zweiten Blick. ;) Manchmal muss man eben erst einmal ein paar Projekte damit sehen!

Um meinen Vorrat an Geburtstagskarten ein wenig aufzustocken, habe ich gleich ein paar Karten für Frauen und Männer gewerkelt.
Hierfür habe ich Farbkarton in Olivgrün/Jeansblau und Schiefergrau, bzw. Zarte Pflaume/Pfirsch pur und Schiefergrau verwendet. Als Hintergrund wurde der Schiefergraue Farbkarton zunächst mit ein paar Klecksen aus dem Stempelset "Gorgeous Grunge" embosst (mit VersaMark und Embossingpulver in Silber, bzw. Kupfer) und dem Text bestempelt, und anschließend mit dem neuen TIEFEN-Prägefolder Sechsecke durch die Stanz- und Prägemaschine BigShot gekurbelt. Der Effekt ist wirklich großartig!!

Mit dem Stempelset "Cake Crazy" habe ich dann die verschiedenen Torten-Stockwerke auf Flüsterweißem Papier aufgestempelt und anschließend die Torte ausgeschnitten. So konnte ich sie mit Dimensionals (3-D-Klebepads) auf die Karte kleben. Noch etwas Metallic-garn und Pailletten dazu - Fertig ist eine schnelle Geburtstagskarte! :)

Mittwoch, 4. Januar 2017

Frühjahrs-/Sommerkatalog und SALE-A-BRATION

DAS WARTEN HAT EIN ENDE!!!! 


Endlich: Ab heute kannst Du aus dem neuen Frühjahrs-/Sommerkatalog bestellen, was Dein Herz begehrt! Und das ist noch nicht alles!

DENN: Heute startet auch noch die 5. Jahreszeit im Stampin´Up-Jahr! Die Sale-A-Bration beginnt! Das heißt für Dich, dass Du Dir je 60€ Bestellwert ein GRATIS-Produkt aus der Sale-A-Bration-Broschüre aussuchen darfst! (Übrigens wird es ab dem 21. Februar für kurze Zeit nochmal neue Produkte geben!)

Mit einem Klick auf das Bild gehts direkt zu den PDF-Versionen der Kataloge. Du möchtest eine Papierausgabe haben? Kein Problem! Schicke mir einfach eine kurze E-Mail mit Deiner Adresse an Daniela.2501@web.de und ich schicke Dir Dein Exemplar zu! ;)

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/2017%20Occasions%20Catalog/20161007_OCC17_de-DE.pdfhttp://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/Sale-A-Bration_2017/SAB_2017_EU-Ger.pdf



Montag, 2. Januar 2017

This is a man´s world.... :)

An dieses Lied musste ich permanent denken, als ich das neue Stempelset "Hammer!" und die dazugehörigen Framelits Formen "Werkzeugkasten" für die Stanz- und Prägemschine BigShot ausprobiert habe! :D

Als ich das Set im Katalog sah, fiel mir sofort ein, wie oft ich schon Baumarkt-Gutscheine verschenkt habe, und dass man daraus doch tolle Gutschein-Verpackungen werkeln kann! Und so ist auch gleich diese Gutschein-Karte entstanden:




Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Jeansblau. Darauf ein Stück besonderes Designpapier "unvergleichlich urban", ein paar Streifen passendes Motivklebeband und für das "Alles Gute" habe ich das Stempelset "Perfekt verpackt" verwendet.

Das Innere soll an einen Werkzeuggürtel an einem Blaumann erinnern. :D Ich bin total begeistert, wie schön groß die Werkzeuge sind! Der "Gürtel" besteht aus zwei Streifen sandfarbenen Karton. Die Gürteltasche (für die Gutscheinkarte" ist mit einem Quadrat aus den Framelits "Stickmuster" gestaltet.
Die gestempelten Werkzeuge kann man entweder mithilfe der Mischstifte oder des Aquapainters ausmalen, oder - wer ein bißchen Mal-faul ist, in Schiefergrau und z.B. Ockerbraun ausstanzen und zusammenstückeln. Für diese zweite Variante habe ich mich entschieden. 

Es macht irre Spaß, mit diesem Set zu arbeiten! Ich glaube, dieses Jahr werden alle von mir beschenkten Männer Baumarkt-Gutscheine bekommen. ;D

Samstag, 31. Dezember 2016

Pop-Up-Karte mit Ballons!

Und gleich noch eine Karte mit den neuen Thinlits-Formen "Pop-up-Ballons" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot! Und diesmal ist es auch eine richtige Pop-Up-Karte. 😍



Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Pfirsich Pur. Für den Hintergrund habe ich Designpapier in Flamingorot verwendet und darauf die zwei Fähnchen, die mit der Fähnchenstanze gemacht wurden. Das wunderschöne Band mit Silberfaden wird es als Gratis-Produkt in der kommenden Sale-A-Bration geben! Ebenso wie die schönen Stempel aus dem Set "Designer-T-Shirt"!

Im Inneren verstecken sich die Ballons in den Farben Flamingorot, Pfirsich Pur und Aquamarin. Es gibt zwar auch ein passendes Stempelset zu den Thinlits-Formen, aber ebenso gut passt das "alte" Stempelset "Partyballons" aus dem Jahres-Hauptkatalog dazu. Aus diesem ist auch der gestempelte Ballon und die Glückwünsche. Ist das nicht praktisch?  ;)





Dies ist der letzte Blogeintrag in diesem Jahr. Danke an alle, die hier ab und zu stöbern, lesen, kommentieren und sich Ideen holen! Ich freue mich schon aufs nächste Jahr mit euch und wünsche allen einen guten Rutsch in das Jahr 2017!!!!!

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Psssst!! Kleine Produktvorschau... ;)

Jahaaa ich habs tatsächlich geschafft und ein weiteres tolles, neues Produkt aus dem bald kommenden Frühjahs-/Sommerkatalog ausprobiert!
Und zwar sind das die Thinlits-Formen "Pop-up-Ballons" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot! Man kann diese Formen auf verschiedene Arten verwenden. Und hier ist einmal eine erste "einfache" Variante - als Vordergrund für eine Karte:



Meine Grundkarte ist auf Farbkarton in Flüsterweiß. Darauf habe ich Designpapier aus dem kleinen Block "Stille Natur" aufgebracht, und darauf mit den Thinlitsformen die hübschen Luftballons aus Farbkarton Antrazithgrau ausgestanzt. Die einzelnen bunten Ballons sind ebenfalls aus den Stanzformen aus dem Set gemacht! Total klasse, oder?? Der Geburtstagsgruß stammt aus dem Stempelset "Geburtstagspuzzle". Den letzten Schliff habe ich meiner Karte mit ein paar Pailletten in Bermudablau verliehen. :)


Während dem Basteln mit den Thinlits fallen einem gleich sooo viele neue Ideen ein, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll! Du wirst sie bestimmt noch öfter hier sehen! ;)


Dienstag, 27. Dezember 2016

Prost zum 70. Geburtstag!!

Es ist zum davonlaufen... Uns hat die Krankheitswelle voll im Griff - im Wechsel trifft es die Kinder, meinen Mann und mich. Ich hoffe, nun ist endlich mal wieder ein Ende in Sicht. Ich komme überhaupt nicht dazu, die schönen neuen Produkte aus dem Frühjahr-Sommerkatalog auszuprobieren und hier vorzustellen... Dabei sind sooo tolle Dinge dabei. *schnief*

Aber damit es hier nicht langweilig wird, zeige ich Dir heute noch eine Karte zum 70. Geburtstag für einen Mann (Das letzte Wort macht die Sache doch immer kompliziert, nicht wahr?) 😅


Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Savanne, darüber eine Lage Designpapier in Minzmakrone, und darauf ein Stück Aquarellpapier, welches ich mit den Stempelfarben Minzmakrone und Savanne eingefärbt habe. Die Schriftzüge und die große Zahl 70 sind mit dem Stempelset "So viele Jahre" und den passenden Thinlitsformen "Große Zahlen" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot gemacht. Das leckere Bierchen ist mit dem Stempelset "Massvolle Grüße" entstanden. Mit der Bastelschere ist es ruckzuck ausgeschnitten und lockert die Karte etwas auf. ;)


Donnerstag, 22. Dezember 2016

Deko aus dem neuen Frühjahrs- / Sommerkatalog!

Eigentlich bin ich kein so großer Fan von Projektsets, aber dieses hat mir auf Anhieb gefallen! Du wirst es im neuen Frühjahr-/Sommerkatalog finden. Und da ich als Demo die neuen Produkte schon etwas eher bestellen und ausprobieren kann, musste ich mir dieses Set einfach gleich sichern. ;)

Das Projektset heißt "Vertikaler Garten" und besteht aus diesen vielen Sukkulenten und Rosenblüten, die nur noch zusammengeklebt werden müssen. Für die Beschriftung des ebenfalls enthaltenen Banners habe ich das Stempelset "Layered Letters Alphabet" und das "Labeler Alphabet" verwendet.




Und nun schmückt dieser vertikale Garten mein Gäste-WC! Ich bin total happy! Mir hat immer ein bißchen Farbe gefehlt. Die Wand ist in einem Flieder-Farbton gestrichen und die Farben des Projektsets passen perfekt dazu, findest Du nicht auch?


Wenn ich Dich nun auf den Geschmack gebracht habe, und Du dieses Set uuunbedingt haben MUSST, dann kannst Du es ab dem 04. Januar 2017 gerne über mich bestellen. Es wird 28€ kosten. Such Dir noch andere Artikel im Wert von 32€ aus, und Du kommst auch noch in den Genuss eines Gratis-Produktes im Rahmen der Sale-A-Bration-Aktion! ;)

Sonntag, 18. Dezember 2016

Schüttelfenster-Weihnachtskarten

Jetzt wird es allerhöchste Eisenbahn! Schnell noch die Weihnachtskarten schreiben und verschicken, damit sie alle rechtzeitig ankommen!

Irgendwie hatte ich das wunderschöne Stempelset "Tannenzauber" noch gar nicht richtig ausgenutzt. Vor allem die tollen Framelits dazu! Also habe ich einfach mal einige Zweige und Zapfen mit der Stanz- und Prägemaschine BigShot ausgestanzt und nach einigem Hin und Her ist dann diese Schüttelkarte entstanden:


Die Karte ist aus Farbkarton in Taupe. Darüber habe ich das Schüttelfenster befestigt - bestehend aus einem Rahmen aus Designpapier "es weihnachtet sehr", dahinter Fensterfolie und ein Stück Flüsterweiß mit dem Spruch "zum Fest". In das Schüttelfenster habe ich die Stanzteile der Konfetti-Stanze aus Kupferfolie gepackt.

Der Rahmen wurde dann einfach noch mit den Stanzteilen der Framelitsformen "Tannen und Zapfen" verziert.

Freitag, 16. Dezember 2016

Ein fliegendes Herz zur Hochzeit

Vor kurzem habe ich diese Kuller-Schüttel-Hochzeitskarte gebastelt - eine willkommene Abwechslung zu den viiiielen Weihnachtskarten in den letzten Wochen!


Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Savanne, darüber eine Lage Minzmakrone und Flüsterweiß. Das Schüttelherz ist mithilfe der Framelits Lagenweise Kreise und der Herzstanze gemacht und mit den wunderschönen Pailletten "Eisfantasie" gefüllt. Damit es kullert, kamen die Framelits "Himmelsstürmer" mit der Stanz- und Prägemaschine BigShot zum Einsatz. Den Hintergrund habe ich mit einem Stempel aus dem Set "Gorgeous Grunge" bekleckst. Die Schriftzüge stammen aus den Stempelsets "Wir Feiern" und Erfreuliche Ereignisse".


...und nun gehts auch schon wieder weiter mit den letzten Weihnachtskarten... :) Hast Du schon alle fertig und vielleicht sogar schon verschickt?


Montag, 12. Dezember 2016

Swaps zum Teamtreffen mit kleiner Vorschau auf neue Produkte!!! :)

Am Freitag war es endlich mal wieder so weit: Meine Upline Claudia Ficht hat uns zum Teamtreffen eingeladen und uns mit so einigen Leckereien verwöhnt! Es war eine richtig tolle, gemütliche Runde! Eigentlich wollten wir auch etwas kreativ werden, aber vor lauter Ratschen sind wir gar nicht mehr dazu gekommen! :D

Dafür hat jede ein paar Swaps zum Tauschen dabei gehabt, und so konnten wir uns einige neue Produkte aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog und der kommenden Sale-A-Bration-Broschüre mal genauer ansehen!

Ich zeige Dir erstmal, welche Swaps ich vorbereitet und verteilt hatte:
 
 Eine Interaktive Karte! Beim Öffnen kommt das witzige Huhn zum Vorschein. Die Anleitung dazu gibt es übrigens bei YouTube direkt von Stampin´Up! ;)

Aber nun zu den wunderschönen, neuen Produkten:

Das hübsche Designpapier heißt "Zum Verlieben" und genauso ist es auch. Es beinhaltet einige Bokeh-Effekte und sieht wirklich bezaubernd aus!

Die tollen Sterne sind Stanzformen für die Stanz- und Prägemaschine BigShot. Sie heißen "Geburtstagsfeuerwerk" und natürlich wird es dazu auch noch ein passendes Stempelset geben. ;)

Das verrückte Huhn ist aus dem GRATIS-Stempelset der kommenden Sale-A-Bration. Es heißt "Das Gelbe vom Ei". Die Hühner aus dem Stempelset lassen sich super mit den Mischstiften ausmahlen! ;)



Und beim Austausch meiner Swaps konnte ich diese tollen Schätze ergattern:




Danke ihr Lieben für diesen wunderschönen Abend! Ich hoffe, wir sehen uns alle bald wieder! :)


Freitag, 9. Dezember 2016

Elche mit Zipfelmütze zum Global Design Project #GDP065

Endlich schaffe ich es mal wieder, beim Global Design Project mitzumachen! Diesmal ist es wieder eine Farb-Challenge. Und zwar in Espresso, Glutrot und Saanne! *wie wunderbar weihnachtlich*





Da ich momentan total im Weihnachtskarten-Bastelfieber bin, sind mir sofort die Elche mit roter Zipfelmütze eingefallen!



Die Karten sind aus Farbkarton in Savanne. Der Hintergrund ist aus Designpapier aus dem kleinen Block "Gemütliche Weihnachten". Mit den neuen Stickmuster-Framelitsformen für die Stanz- und Prägemaschine BigShot habe ich die Quadrate aus Farbkarton in Seidenglanz ausgestanzt und darauf den schnuckligen Elch aus dem Stempelset "Jolly Friends" aufgestempelt und mithilfe des Mischstiftes in den Farben Savanne und Espresso coloriert. Die rote Zipfelmütze habe ich mit der Elementstanze Weihnachtsmütze ausgestanzt und aufgebracht. Der Weihnachtssspruch stammt aus dem Stempelset "Tannenzauber".

Eine schnelle Karte, aber ich finde sie zuckersüß und weiß auch schon, wer die bekommen wird.. hehe

Und nun freue ich mich wie ein Schnitzel auf heute Abend! Denn wir haben Teamtreffen bei meiner Upline Claudia Ficht und ich kann es kaum erwarten, alle Mädels mal wieder zu sehen! Natürlich werden Swaps ausgetauscht uuuund wir werden auch ein wenig kreativ sein! Ich werde in den nächsten Tagen berichten... ;)



Montag, 5. Dezember 2016

Was trägt der Weihnachtsmann eigentlich unter seiner Mütze...??

Jaja, die liebe Weihnachtszeit.... Ruhig, besinnlich, gemütlich. Hahaha... laut, hektisch und chronischer Zeitmangel triffts leider eher! Dabei fallen mir im Moment noch sooo viele Bastelprojekte ein, die ich vor Weihnachten noch machen möchte! Ob ich das alles schaffe? Nunja. Warten wirs ab. ;)

Wenigstens eine meiner Ideen konnte ich endlich umsetzen! Das Stempelset "Jolly Friends" mit der passenden Elementstanze Weihnachtsmütze schreien ja geradezu danach, eine witzige Weihnachtskarte daraus zu werkeln! So sind diese Weihnachtskarten entstanden:


Wenn man am Band mit den Glöckchen zieht, lüftet Santaclause sein Geheimnis unter der Zipfelmütze!

Die Karten sind aus Farbkarton in Marineblau, darauf ein Stück Pergament, und anschließend Farbkarton in Seidenglanz, auf den ich den Weihnachtsmann, die Weihnachtsgrüße und die Zweige  aus dem Stempelset "Tannenzauber" aufgebracht habe. Mit der Stanze "klassisches Etikett" ist die Aussparung für die Ziehkarte ganz schnell gemacht. Den Streifen auf dem die Zipfelmütze befestigt ist, habe ich noch mit der Stanze "gewellter Anhänger" bearbeitet, um daran das silberne Band und die Glöckchen zu befestigen.

So, nun versuche ich noch schnell ein paar Vorbereitungen für meine nächsten Karten zu machen, solange die Kinder ruhig sind... Tschüühüüüß! :)



Mittwoch, 30. November 2016

AUSVERKAUF ZUM JAHRESENDE ab 01. Dezember












"Es ist doch immer befreiend, am Ende des Jahres einmal so richtig klar Schiff zu machen, nicht wahr? So kann man der Kreativität wieder Raum geben, Platz für Neues schaffen und anderen mit den Dingen, die man ausrangiert, eine Freude bereiten. Auch bei Stampin’ Up! haben wir ein wenig aufgeräumt und bieten Ihnen und Ihren Kunden nun tolle Schnäppchen-Angebote! Unser Ausverkauf zum Jahresende beinhaltet Auslaufprodukte aus dem Herbst-/Winterkatalog, Artikel aus der Ausverkaufsecke (Clearance Rack) und aktuelle Produkte aus dem Jahreskatalog mit hohen Lagerbeständen."

Details 

(die unterstrichenen Textpassagen werden morgen mit den entsprechenden Listen verlinkt. Ansonsten klickt einfach HIER, um direkt bei Stampin´Up zu stöbern. )

 
• Aktionszeitraum: 1. Dezember 2016–3. Januar 2017
• Alle Produkte (und Preisnachlässe) sind im Online-Shop unter „Year-End Closeouts“ (Ausverkauf zum Jahresende) zu finden.
• Alle Artikel der Ausverkaufsecke (Clearance Rack) sind nur verfügbar, solange der Vorrat reicht.
Nach dem Ausverkauf zum Jahresende können einige Produkte eventuell weiterhin in der Ausverkaufsecke (Clearance Rack) erhältlich sein; andere Artikel werden gegebenenfalls entfernt.
• Die Preisnachlässe für Artikel mit hohen Lagerbeständen gelten nur bis zum 3. Januar; ab dem 4. Januar sind diese Produkte möglicherweise noch erhältlich, jedoch zum regulären Preis.
Bei der Verfügbarkeit der Auslaufprodukte gelten die entsprechenden Standardbedingungen:
        • Auslaufartikel sind nur erhältlich, solange der Vorrat reicht. Alle
          Auslaufartikel werden nach dem 3. Januar nicht mehr erhältlich sein.
        • Die Liste der Auslaufprodukte wird als sortierbare Excel-Datei sowie
          im PDF-Format von uns bereitgestellt. Diese Dateien werden an
          Werktagen jeweils um 0.00 Uhr (MEZ)/23.00 Uhr (WEZ) aktualisiert.
Beim Ausverkauf zum Jahresende gibt es keinen Mindestbestellwert.
• Die Produkte können für das Starterset verwendet werden.


ACHTUNG!!! Sammelbestellung am 01. Dezember 20:00 Uhr! 
Sollte etwas für Dich dabei sein, schicke mir bitte rechtzeitig Deine Bestellung! 



Montag, 28. November 2016

Wunderschönes Gastgeber-Stempelset Cozy Critters

Gleich auf der ersten Seite des Herbst-/Winterkatalogs ist das Gastgeber-Set "Cozy Critters" zu finden. Nun bin ich endlich dazu gekommen, damit eine Karte zu zaubern. Dafür wollte ich auch gleich einen neuen Hintergrund ausprobieren:



Die Grundkarte ist aus flüsterweißem Farbkarton, darauf eine Lage Marineblau und dann ein Stück Papier in Seidenglanz. Dieses habe ich in Marineblau und Ozeanblau eingefärbt, und so einen tollen Nacht-Hintergrund gezaubert! Dazu nimmt man ein Stück Folie (in meinem Fall habe ich einfach eine Prospekthülle zerschnitten), tupft damit auf das Stempelkissen und sprüht anschließend mit dem Stampin-Spritzer Wasser auf die Folie, so dass die Farbe etwas verläuft. Nun einfach auf das Papier drücken/schieben/wischen wie es einem gefällt. ;)
Der Fuchs und die Eule haben noch etwas Farbe mithilfe der Mischstifte bekommen. Die Eule kann man übrigens prima mit der Eulenstanze ausstanzen. Den Fuchs habe ich im Ganzen ausgeschnitten. Man hätte ihn auch "stückeln", und mit der Fuchsstanze ausstanzen können. Die große Schneeflocke und die Weihnachtswünsche stammen aus dem Stempelset "Drauf und dran" (Welches es noch im November zum Schnäppchenpreis gibt!). Ich habe sie mit weißem Embossingpulver und dem Heißluftföhn aufgebracht.



Dienstag, 22. November 2016

Ausgestochen weihnachtliche Grüße

Eines meiner persönlichen Highlights im Herbst-/Winterkatalog ist ja das Stempelset "Ausgestochen weihnachtlich" mit der passenden Lebkuchenmännchen-Stanze. Und da ich mich eigentlich gar nicht entscheiden kann, welches der süßen Figuren mir am besten gefällt, habe ich einfach gleich vier davon in eine Karte gesteckt (Ausgemalt übrigens mit meinem neuen Spielzeug: Den Mischstiften!):



Die 3-D-Karten sind aus Farbkarton in Flüsterweiß, bzw. Minzmakrone. Darauf kam Farbkarton in Taupe und Designpapier aus dem Set "es weihnachtet sehr". Mit der kleinen Sternstanze habe ich aus Farbkarton in Ockerbraun die beiden Sterne hinter dem Elch ausgestanzt. Der schöne Weihnachtsspruch und die Sternenkette stammen aus dem Stempelset "Drauf und dran", welches es im November noch 25% reduziert für 18,50€ gibt! ;)

Sonntag, 20. November 2016

Online-Preisspektakel vom 21.-28. November 2016

Da läuft noch die tolle November-Aktion, bei der man ausgewählte Stempelsets zum Schnäppchenpreis bekommt, und nun hat Stampin´Up! gleich noch eins drauf gelegt:



Das Online-Preisspektakel steht vor der Tür! Vom 21. bis zum 28. November kannst Du beim Kauf ausgewählter Produkte bis zu 40 % sparen. Am ersten und letzten Tag der Aktion wird es auch noch einen 24-Stunden-Blitzverkauf mit speziellen Preisnachlässen geben, die nur an diesem Tag gelten. Die Angebotsprodukte sind nur in begrenzter Menge verfügbar – also schnell zugreifen und die Artikel zum besonders günstigen Preis bestellen, solange sie noch erhältlich sind!

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2016/11_November/Online%20Extravaganza/Online%20Extravagana%20product%20list%20DE.pdf
 
Mit einem Klick auf das Bild findest Du alle Informationen zu den Aktionsprodukten dieses zeitlich begrenzten Shopping-Events – die ideale Gelegenheit, um kräftig zu sparen!

SAMMELBESTELLUNG zu dieser Aktion: 21. November 10:00 Uhr und 28. November 10:00 Uhr!


Freitag, 11. November 2016

Neue Framelits Stickmuster und Globald Design Project #gdp061

Eine Farb-Challenge gibt es diese Woche beim Global Design Project #GDP061. Und zwar mit den Farben Smaragdgrün, zarte Pflaume und Schwarz:


Und hier ist meine Idee, die ich dazu hatte ;)



Die Karten sind aus Farbkarton in Flüsterweiß. Darüber habe ich den festeren Farbkarton Seidenglanz mit Stempelfarbe in Smaragdgrün, bzw. zarte Pflaume bekleckst und anschließend mit dem Prägefolder große Punkte durch die Stanz- und Prägemaschine BigShot gekurbelt.

Den tollen Einzelsltempel "Stylized Birthday" musste ich unbedingt mit den neuen Framelits-Formen "Stickmuster" ausstanzen. Seht ihr diese feine Umrandung? Ein wunderschöner Effekt wie ich finde. Damit das Ganze noch besser zur Geltung kommt, kam ein Stück Farbkarton dahinter.
Das kleine Schleifchen aus gestreifter Kordel in schwarz und zwei Lack Akzente runden die Karte ab.

Sonntag, 6. November 2016

Ein paar Weihnachtskarten mit dem Set "zur schönsten Zeit"

Seit einigen Wochen habe ich nun schon das Stempelset "zur schönsten Zeit" in meinem Regal stehen. Mir gefallen die großen Weihnachtssprüche super gut! Aber irgendwie kam ich einfach noch nicht dazu, damit ein paar schöne Kärtchen zu werkeln. Das habe ich jetzt nachgeholt:

Zuerst die "zarte" Variante:

Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Anthrazitgrau, darüber ein Stück Designpapier aus dem Set "es weihnachtet sehr", darüber etwas Flüsterweiß und darauf das Aquarellpapier. Hierauf wurde der schöne grüße Weihnachtsgruß mit weißem Embossingpulver und dem Erhitzungsgerät aufgebracht. Anschließend habe ich mit dem Aquapainter und Stempelfarbe in Zarte Pflaume und Minzmakrone den Hintergrund eingefärbt.

Zum Schluss kam noch ein Stück Glitzerband in zarte Pflaume, und einige Eisfantasie-Pailletten auf die Karte.

Mir gefällt hier besonders gut, dass sie nicht in den typischen Weihnachtsfarben ist. ;)









Da aber viele genau diese typischen Weihnachtsfarben möchten, habe ich das Ganze nochmal in den Farben rot/grün gebastelt.

Hier ist die Grundkarte aus Farbkarton in Saharasand. Die Stempelfarben sind Chilli und Smaragdgrün. 

Außerdem habe ich um die Karte etwas Juteband gebunden, und darüber ein Stück flüsterweiße Kordel, an die diese süßen kleinen Glöckchen und eine Schneeflocke (diese stammt aus einem früheren Herbst-/Winterkatalog von SU) befestigt habe. Auch süß, oder? ;)


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...